Sotheby's International Realty - Cadaques

Diese spektakuläre Villa wurde im Jahre 1970 von dem renommierten Architekten Alfons Mila und Federico Correa erbaut. Sie zeichnet sich durch ihre sechseckige Form aus, die von dem Ursprungshaus "Casa Julia" aus dem Jahre 1956 übernommen wurde. Die Immobilie verfügt über 3 sechseckige Wohnbereiche mit viel Wohnraum für eine grosse Familie. Jedes Sechseck hat eine andere Raumverteilung und ist durch eine seiner Flächen miteinander verbunden. Im ersten Sechseck befindet sich der Bediensteten-Eingang, die Küche, Waschraum, Speisekammer, Bediensteten-Schlafzimmer, ein Badezimmer und ein weiteres großes Schlafzimmer mit vier Betten und eigenem Badezimmer, ideal geeignet als Kinderzimmer. Im zweiten Sechseck befindet sich der Haupteingang, das Doppelschlafzimmer mit Bad, ein Schlafzimmer mit 2 Doppelstockbetten, ein Gäste-Schlafzimmer, eine Spielecke, ein Badezimmer und das Kinder-Esszimmer. Im dritten Sechseck befindet sich das Wohnzimmer und der Hauptspeisesaal, der zu einer großen Terrasse mit spektakulärem Blick auf das Meer führt. Alle Haupträume haben direkten Zugang zum Garten oder den Terrassen, die das Haus umgeben. Auf der Außenseite, an den Servicebereich angeschlossen, wurde eine teilweise geschlossene Terrasse erstellt. Zwischen den Trennwänden befindet sich die Garage für 2 Fahrzeuge und ein Gästezimmer mit Bad. Aussergewöhnlich für Cadaques ist der spektakuläre Garten von mehr als 5000 Quadratmetern mit Olivenbaum-Bestand, der schöne Meerblick und die fabelhafte Lage.

Stories you may also enjoy...