Sotheby's International Realty - Pomarance, PI

Das Anwesen Le Valli, welches sich auf dem Hügelauf des oberen Val di Cecina befindet, genießt einen Fernblick bis nach Volterra. Wie das Dorf Pomarance, mit seinen sieben mittelalterliche Dörfern, liegt auch Le Valli auf den Stufen eines imaginären natürlichen Amphitheaters. Das Gebiet ist nicht nur für die typische Militärarchitektur des elften Jahrhunderts bekannt. Der Bekanntheitsgrad wird durch die Präsenz bedeutender mittelalterlicher Forts, die in der gesamten Region verstreut sind, aber auch durch die weltweite Anerkennung des geothermischen Gebietes belegt. Geothermische Energie, die von der thermischen Nutzung der etruskisch-römischen Zeit zur heutigen grünen Theorie alternativer Energien übergegangen ist. Das Anwesen Le Valli mit dem Park von ca.. 2 Hektar, die es vollständig umgibt, ist eine Explosion von Farben von Frühlingsblüten, bis ins kleinste Detail gepflegt, erfreut und verwöhnt Geist und Körper mit den typischen Düften der mediterranen Macchia. Das gesamte Anwesen von ca. 1600 Quadratmeter besteht aus 11 Wohnungen, jedes mit Außenraum zur exklusiven Nutzung, in einigen Fällen in Form einer Terrasse in anderen als Loggia. Die Wohnungen sind in eine Küche, Bad, Wohnzimmer und 1/3 Schlafzimmer unterteilt. In der zentralen Struktur gibt es noch 6 weitere Minisuite mit panoramaterrasse. Ein Flügel des Anwesens wird als private Residenz benutzt für insgesamt ca. 200 Quadratmeter. Das Anwesen umfasst mehrere öffentliche Bereiche wie Frühstücksraum, Leseraum, Poolbereich und Terrasse mit Pergola.