Sotheby's International Realty - Montaione, FI

Historisches Anwesen im Herzen der Toskana: Villa Strozzi in Collegalli besteht aus 250 Hektar Land und 15.655 qm großen Gebäude. Das Herzstück des Anwesens ist Villa Strozzi, ein herrliches Gebäude auf einem Hügel, umgeben von einem riesigen toskanischen eingezäunten Wald. Die Villa stammt aus dem Jahr 1123. Ihre imposante Fassade im Neoklassischen Stil des 18. Jahrhunderts, mit einer doppelten Treppe, wurde von Herzog Strozzi auf den Ruinen der alten Burg erbaut. Die Innenräume des Schlosses zeigen eine reiche Ausstattung und Wandmalereien aus dem 19. Jahrhundert, große Hallen, Wohnzimmer, Schlafzimmer mit en-suite Badezimmern, ein Billardzimmer, eine Bibliothek und eine private Kapelle an Sankt Catherine. Terrakotta-Böden und Decken aus Holz erschaffen eine charmante Atmosphäre, aber die Einzigartigkeit des Ortes ist die atemberaubende Aussicht auf die umliegende Landschaft. Das Anwesen befindet sich mitten in der Kultur, 60 km von Florenz, Pisa, Siena und Lucca entfernt. Ihre Aktivitäten umfassen Jagd und Zucht von Fasanen. Die Gegend ist für ihren weißen Trüffel und für das extra Olivenöl bekannt, von mehr als 1.500 Olivenbäumen hergestellt. Im Sommer werden Weizen, Mais und Sonnenblumen gesammelt, während im Winter die Felder und Wälder sich in eine große Jagd verwandelt, wo Fasane, Hasen und Wildschweine gefunden werden können. Das Anwesen umfasst auch Pferdeställe, eine zusätzliche Wohnung für den Hausmeister und die Personalleute. Details der Immobilie: - Land: 250 Hektar, von denen 166 Hektar Wald, 17 Hektar Olivenhain, 52 Ackerland. - Villa Strozzi: 2.700 qm. - Gebäude rund um die Villa: 4.347 qm: 2.018 qm Landhäuser; 1.079 qm Stall und Scheune. - Bauernhäuser: 7 - 3.314 qm insgesamt - 'Das Bauernhaus der Schnupftabakdose': 6.544 qm