Sotheby's International Realty - Lastra a Signa, FI

Diese charmante Residenz aus dem 15. Jahrhundert liegt auf dem Hügel von Lastrignana, einem typischen Ort des Arno-Tals, reich an Wäldern und Pinien, der dank ihrer besonderen Lage Ruhe und Privacy bietet, nur ein paar Minuten von Florenz entfernt. Angenehm sind die Spaziergänge im herrlichen Garten im italienischen Stil vor der Villa, mit Zitronen in imposanten Töpfen neben der Dependance geschmückt, die während der Blüte und Reife die Luft mit frischen Frühlingsaromen füllen. Die 900 qm Villa, ein einzigartiges Objekt mit allem Komfort ausgestattet, ist vollständig von einem prestigeträchtigen 6 Hektar Land umgeben, das auf mehreren Terrassen angeordnet ist, eingezäunt und mit Olivenbäumen und hohen Bäumen gepflanzt. Das Herrenhaus, in einem klassischen Stil, erinnert an das typische erhöhte Layout der florentinischen Herrenhäuser. Das erhöhte Haupttor führt zu dem großen und einladenden Eingang. Die verschiedenen mit Fresken verzierten und prunkvoll eingerichteten Zimmer folgen einem Korridor, der durch das gesamte Anwesen verläuft. Wertvolle Terracotta-Böden sind im Gegenteil zu den gewölbten Decken mit Holzbalken. In dem separaten 600 qm Nebengebäude, mit moderner und zeitgenössischer Inneneinrichtung, sind drei elegante und unabhängige Wohneinheiten. Um es zu erreichen, kann man einen unterirdischen Korridor durchqueren, vom prächtigen Keller mit gewölbten Decken unter der Villa bis zu dem charmanten Zitronenhaus im Außenbereich. Das große Untergeschoss ist ideal für gesellige Zusammenkünfte und Verkostungen von raffinierten und schmackhaften einheimischen Produkten.

Stories you may also enjoy...